Wichtiges zum Kurs
Kapitel 1: Vektorrechnung
Kapitel 2+3: Kräftesysteme
Kapitel 4: Schwerpunkte
Kapitel 6: Schnittgrößen
Kapitel 7: Fachwerke und Verschieblichkeit
Kapitel 8: Reibung
Kap 11+12: Grundlagen und Anwendung der Tensorrechnung
Kapitel 13: Flächenmomente 2. Grades (Flächenträgheitsmomente)
Kapitel 14: Verschiebung am Fachwerk

Dehnsteifigkeit (Stoffgesetz am Stab)

2 Kommentare
Kommentare einklappen

Die Hook-Formel lautet doch quasi:
σ = E * ε(E)
oder nicht?
Ihr schreibt Hook hier mit ε und nicht ε(E) und das ist ja aber nicht das gleiche ε wie in der Formel, die da so schräg steht.
Also die Schreibweise hatte mich bisschen Verwirrt. Das erklärt aber warum ihr hier
ε = ε(E) + ε(Θ) erst nach
ε(E) = ε – ε(Θ) umformt und dann erst für das ε in Hook einsetzt.
Also es macht Sinn, da bei Hook sonnst 0 = α(Θ)*ΔΘ rauskommt.

Lukas von BrainFAQ (Administrator) 11. Juli 2022 um 13:35

“Die Hook-Formel lautet doch quasi:
σ = E * ε(E)
oder nicht?”

Richtig!

Schreib einen Kommentar!